|    |  Português  |    |    | 
Mail pousadavillabahia@gmail.com   Tel +55 75 991421434    
Pousada VillaBahia _férias no paraíso
Contato _Reserva Agora
Disponibilidade
Localização & Direções
Galeria de fotos e video _apartamentos
Photo Gallery _Friends  & Guests
Morro de São Paulo _ilha tropical
Impressões _Ilha de Tinharé
Bahia _brasil tradicional
Notícia
NEW! WebCam

Find more about Weather in Salvador da Bahia, BZ

Auszug aus der "Welt am Sonntag"



Luxus auf Tinharé

...Touristisch weit mehr erschlossen ist Tinharé. Mit einer Katamaran-Schnellfähre, die von Brasiliens Kolonial-Juwel Salvador de Bahia ablegt, geht es in zwei Stunden bequem zu dem belebten Hauptort der Insel, Morro de São Paulo. Morro ist Brasiliens beliebtester Insel-Hot-Spot, die tropische Variante von Kampen auf Sylt. Statt reetgedeckter Backsteinbauten stehen hier allerdings bunte Häuschen im Kolonialstil unter der strahlenden Sonne.

 

Morros Hauptattraktion sind jedoch seine vier Bilderbuchstrände. Weißer Sand, hohe Palmen und seichtes Wasser sind die Grundausstattung, obendrein bietet jeder Strand noch ein zusätzliches Zuckerl: An der Primeira Praia, dem ersten Strand, sind die meisten Restaurants der Insel versammelt, die vor allem Gerichte servieren, die afrikanisch beeinflusst und entsprechend scharf sind. Beispielsweise Acarajé - das sind in Dendê-Öl gebackene Bällchen aus Bohnen, Getreide und Zwiebeln, die mit einer Creme aus Erdnüssen und Pfeffer gegessen werden. Weniger scharf sind die vielen Fischgerichte wie Sururu in Kokossauce oder Bobo de Camarão, Gemüse und Krabben in Kokos-Mandioca-Creme.

 

Die Segunda Praia vibriert nachts zum Sound der diversen House-Partys, die hier steigen, allerdings ohne Massenbetrieb à la Ibiza. Am romantischsten ist die Terceira Praia, der dritte Strand, mit seinem Korallenschwimmbecken, während sich die fast menschenleere Quarta Praia vor allem für turtelnde Verliebte eignet...

 

(Entnommen "Welt am Sonntag" http://www.wams.de/data/2003/02/02/38310.html?s=1)

 


 

 

 

Bahia [mais]